Notrufnummern

Polizei 110
Feuerwehr 112
Krankentransport Münchner Rotes Kreuz 19 222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst (01805) 19 12 12
     (0,12 EUR/min für NICHT lebensbedrohliche Erkrankungen)  
Zahnärztlicher Notfalldienst (089) 72 33 093
Gift-Notruf 192 40
Heilpraktiker Notdienst (089) 55 55 66
Gehörlosen Notruf (089) 192 94
Tierärztlicher Notdienst (089) 29 45 28
   
Bundesweite Sucht- und Drogenhotline
für den süddeutschen Raum
(01805) 31 30 31
(0,12 EUR/min)
SuchtHotline für Suchtgefährdete, Betroffene und Angehörige (089) 28 28 22
   
Frauenhilfe München (089) 35 48 30
Frauenhaus München II (089) 64 51 69
Kinderschutzzentrum (089) 55 53 56
Kinder- und Jugendtelefon (0800) 111 0 333
   
Telefonseelsorge evangelisch (0800) 111 0 111
Telefonseelsorge katholisch (0800) 111 0 222


Angioplastie

medical clips

Angioplastie
Die Angioplastie ist eine Methode, um eingeengte oder blockierte Blutgefäße ohne eine größere Operation zu öffnen. Im Vergleich zu einer Bypass-Operation ist sie weniger risikoreich und benötigt eine kürzere Rekonvaleszenzzeit. Nach einem Herzinfarkt kommt die Angioplastie oft als Notfallmethode zum Einsatz. mehr...

Handy sperren

Zentrale Sperrnummer für SIM Karten 116 116
D1 - T-Mobile (0 18 03) 30 22 02
D2 - Vodafone (08 00) 1 72 12 12
E-Plus (017 7) 10 00
O2 - VIAG-Interkom (08 00) 552 22 55

Kreditkarte sperren

Visa (0800) 81 18 440
Mastercard (0800) 81 91 040
American Express (069) 97 97 20 00
ec-Karten (018 05) 02 10 21
Diners Club (069) 26 03 50

Versorgungsbetriebe

Entstörungsdienst Wasser - Stadtwerke München (089) 18 20 52
Entstörungsdienst Gas - Stadtwerke München (089) 15 30-16 oder -17
Entstörungsdienst Strom - Stadtwerke München (089) 3 81 01 01
Entstörungsdienst Fernwärme - Stadtwerke München (089) 23 03 03
   
Deutsche Rettungsflugwacht (07 11) 70 10 70
Autoversicherer Zentralruf (01 80) 250 26
Reiseruf ADAC (01 80) 510 11 12
   
Bürgertelefon der Münchner Polizei (089) 29 10 19 10
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle (089) 12 12 11 34