Literaturtipps

Kinder


Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen
Rudi Rhode, Mona S. Meis | 182 S.

Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen

"Nein!" - So tönt es täglich aus Millionen Kehlen, wenn Kinder und Jugendliche zu Hause, in Kindergärten, in Schulen und anderswo aufgefordert werden, sich an aufgestellte Regeln zu halten. Im Konflikt nach dem "Nein!" zeigt sich aber erst, ob eine Vereinbarung wirklich gilt. "Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen", dann gilt es, standhaft und konsequent, aber auch respektvoll und wertschätzend für die Beachtung der Regeln einzutreten.
mehr bei Amazon


Rote Drachensuppe - Kochen für kranke Kinder. Die 60 leckersten Rezepte. Extra: Die wichtigsten Heilmittel
Marianne Loibl | 96 S.

Rote Drachensuppe - Kochen für kranke Kinder. Die 60 leckersten Rezepte. Extra: Die wichtigsten Heilmittel

Kranke Kinder haben einfach keinen Appetit – es sei denn, man bedient sich der lustigen Rezepte von Erfolgsautorin Marianne Loibl. Denn als erfahrene Mutter weiß sie nicht nur, was den Kleinen schmeckt, sondern auch, was besonders gesund ist. Ob Rote Drachensuppe, Pünktchenpizza oder Salbei-Johannisbeer-Eis: Präsentiert werden über 60 Rezepte für alle gängigen Kinderkrankheiten – das perfekte Kochbuch für alle Mütter, die ihren kranken Kindern etwas Gutes tun wollen!
mehr bei Amazon


Große Hilfe für kleine Chaoten
Roswitha Spallek | 256 S.

Große Hilfe für kleine Chaoten

Kinder mit einen Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADS) und Hyperaktivität sind der Schrecken von Eltern, Lehrern und Spielkameraden. Werden sie nicht rechtzeitig behandelt, laufen bis zu 40 % der Betroffenen Gefahr, später alkohol-, drogenabhängig oder kriminell zu werden.[br] Erhalten Kinder mit einem ADS jedoch eine ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Therapie, so können sie ein normales Leben mit den gleichen Entwicklungschancen wie Nichtbetroffene führen und sogar vollständig ausheilen.[br] Die Autorin trägt in diesem Buch alles Wissenswerte zu Diagnose und Heilung in leicht verständlicher Form zusammen.
mehr bei Amazon


Kinder & Mathematik. Was Erwachsene wissen sollten
Hartmut Spiegel, Christoph Selter | 112 S.

Kinder & Mathematik. Was Erwachsene wissen sollten

Wissen Sie, warum einhundert und 100 nicht dasselbe sein müssen? In neun Kapiteln erfahren Sie, wie Sie die Fähigkeiten eines Kindes erkennen und fördern können, warum Mathematik keine bittere Medizin sein muss und was Kinder im Laufe der Grundschulzeit lernen sollen. Außerdem werden Sie über so aktuelle Themen wie Rechenschwäche oder mathematische Leistungsstärke kompetent beraten. Lassen Sie sich überraschen von der Kreativität, die Kinder auch in Mathematik besitzen!
mehr bei Amazon


Kindersprechstunde. Ein medizinisch-pädagogischer Ratgeber
Wolfgang Goebel, Michaela Glöckler | 750 S.

Kindersprechstunde. Ein medizinisch-pädagogischer Ratgeber

Dieses Buch ist ein umfassender ärztlicher und pädagogischer Ratgeber für Eltern und alle, die mit Kindern zu tun haben. Es ist sowohl ein Nachschlagewerk für Fragen im akuten Krankheitsfall als auch eine grundlegende Darstellung des Kindes in seiner Entwicklung und der dazu erforderlichen Pflege und Erziehung.
mehr bei Amazon


Mein Körper gehört mir! Ein Aufklärungsbuch der PRO FAMILIA
Dagmar Geisler | 36 S.

Mein Körper gehört mir! Ein Aufklärungsbuch der PRO FAMILIA

Kinder müssen eine selbstbewußte Einstellung zu ihrem Körper bekommen, denn nur dann ist es ihnen möglich, Berührungen und Annäherungen, die ihnen unangenehm sind, abzuwehren. Deshalb ist es für Kinder wichtig, sich ihrer Gefühle und ihres Körpers bewußt zu werden und klarzustellen, was sie mögen und was sie nicht mögen.
mehr bei Amazon


Mobbing bei Kindern. Erkennen, helfen, vorbeugen
Jo-Jacqueline Eckardt | 128 S.

Mobbing bei Kindern. Erkennen, helfen, vorbeugen

Für viele Kinder ist der Schulalltag nur schwer zu ertragen: Sie werden ausgegrenzt, abgelehnt oder gehänselt, gedemütigt, verspottet und geschlagen. Oft erfahren die Eltern nur durch Zufall von der schwierigen Situation ihres Kindes. Daher ist es umso wichtiger, die Signale zu erkennen, richtig zu deuten und gezielt zu handeln.
mehr bei Amazon


Rückenschule für Kinder
Hans-Dieter Kempf, Jürgen Fischer | 169 S.

Rückenschule für Kinder

Mehr als ein Drittel aller Kinder muß schon mit Haltungsschäden leben, die im wesentlichen den Rücken betreffen. Wie man Kinder davor bewahren oder rechtzeitig gegensteuern kann, zeigt dieses Buch: Wie sitzt man richtig? Welche Sitzmöbel sind empfehlenswert? Wie macht man welche Rückengymnastik mit Kindern? u. v. m.
mehr bei Amazon


Schnelle Hilfe für Kinder. Notfallmedizin für Eltern
Janko von Ribbeck | 293 S.

Schnelle Hilfe für Kinder. Notfallmedizin für Eltern

Das Buch, das in keinem Haushalt, in dem Kinder leben, fehlen sollte. In diesem Buch erfahren Eltern und Erziehende alles, was sie im Notfall und bei akuter Krankheit für die ihnen anvertrauten Kinder tun können. Im Notfall ist jede Sekunde kostbar. Dieser aktuelle Ratgeber ist besonders übersichtlich angeordnet, leicht verständlich und praxisnah geschrieben. Er enthält zudem eine Menge anschaulicher Grafiken und Illustrationen.
mehr bei Amazon


Babymassage. Sanfte Streicheleinheiten für ihr Baby
Barbara Ahr | 128 S.

Babymassage. Sanfte Streicheleinheiten für ihr Baby

Das Buch ist von Anfang bis zum Ende wunderbar geschrieben. Die Autorin vermittelt für jeden einzelnen Massageschritt die Wirkungsweise für das Baby. Unserem Kleinen hat es sehr viel Spaß gemacht und er hat sich wunderbar entspannen können (was auch der Mama sehr gut getan hat ;-))
mehr bei Amazon


Das Baby-Kochbuch. Gesunde Ernährung für Ihr Kind.
Monika Arndt | 257 S.

Das Baby-Kochbuch. Gesunde Ernährung für Ihr Kind.

Baby schreit, denn Baby hat Hunger. Der schnelle Griff zum Gläschen ist dann nur eine Möglichkeit, denn auch wenn Hipp, Milupa und Konsorten vielen Eltern den Kochlöffel aus der Hand genommen haben, gibt es immer mehr Mütter und Väter, die selbst für ihr Kind kochen bzw. aus dem Essen für »die Großen« eine gesunde, kindgerechte Mahlzeit abzweigen wollen.
mehr bei Amazon